Organisation

Wie bei jedem Verein, bedarf es einer inneren Organisation, um alle unsere Ziele zu verwirklichen. Diese Organisation baut auf die Jahreshauptversammlung aller aktiven und passiven Mitglieder auf. Dieser Versammlung stehen vereinsrechtliche Beschlüsse zu, sowie das Recht, alle zwei Jahre aus ihrer Mitte eine Zunftregierung zu wählen. Die Zunftregierung besteht aus dem Zunftmeister, Vizezunftmeister, Zunftkämmerer, Zunftkanzellar, Zunftfederfuchserer, Zunftschreiber und Zunftpfennigfuchser.

Die Narrengruppen wählen unabhängig von der Hauptversammlung aus Ihrer Mitte für die Dauer von zwei Jahren einen Vogt und zu seiner Vertretung einen Vizevogt.

Zunftregierung und Zunftvögte bilden den Kern des Zunftrates. Sie wählen sie aus den Narrengruppen weitere, beliebig viele Zunfträte, um alle Funktionen innerhalb der Zunft ausreichend zu besetzen.

Der Zunftrat ist das beratende Organ der Narrenzunft. Er wird vor allen wichtigen Entscheidungen von der Zunftregierung gehört und kann rechtskräftige Beschlüsse fassen. Aktuelle ist der Zunftrat wie folgt organisiert:

Organigramm Zunftrat

Dank dieses klaren Aufbaus und der starken Position der Vögte gehen alle Entscheidungen immer wieder aus den Gruppen hervor. Nicht geschieht, was nicht von einer Mehrheit der Mitglieder gewollt ist.

Diese Aufgaben haben die einzelnen Positionen:
Zunftmeister: Repräsentiert die Zunft, führt und leitet die Zunftregierung, den Zunftrat und die Zunftversammlung, vertritt die Zunft gerichtlich und außergerichtlich.
Vizezunftmeister: Üebernimmt die Aufgaben des Zunftmeisters bei dessen Verhinderung, assistiert dem Zunftmeister in jedem Fall.
Zunftkämmerer: Führt die Bücher und regelt den Zahlungsverkehr.
Zunftkanzellar: Führt das Zunftarchiv, ist zuständig für Presse und Werbung.
Zunftfederfuchserer: Zuständig für die Mitgliederverwaltung und die Protokolle.
Zunftschreiber: Zuständig für den Schriftverkehr der Zunft.
Zunftpfennigfuchser: Sorgt bei allen Gelegenheiten für das leibliche Wohl der Zunft.

Vögte: Repräsentieren und leiten die Narrengruppen, übernehmen die Verantwortung für Ihre Gruppen vor der Zunftregierung und dem Zunftrat.
Vizevogt: Assistieren dem Vogt und übernehmen dessen Aufgaben bei dessen Verhinderung.