Berichte über den Kinderball

Aktuelle Artikel zum Kinderball






Kinder- und Seniorenball 2017 – DANKE!

Was für ein Wochenende, was für ein Samstag!
Gleich zwei Bälle haben wir in unserem Ausweichquartier, dem Lindauer Kolpinghaus, organisiert.
Ein Mammutaufgabe, die sich vollkommen gelohnt hat.

Am Nachmittag ließen 250 Kinder und Erwachsene den ausverkauften Saal beben, tanzten mit den Narren oder ließen sich vom Duo Chicago, der Kindertanzgruppe der Weißensberger Weihergeister oder dem Fanfarenzug verzaubern.

IMG_2421 IMG_2395

 

 

 

 

 

Am Abend hieß es dann „Bühne frei“ für die Senioren. Gemeinsam verbrachten wir einen tollen Abend zusammen.

Wir möchten uns daher auf diesem Wege bei allen Kinder, Eltern, Großeltern, Tanten… bedanken, die uns trotz großer Arbeit viel Freude bereitet haben. Schade ist es auch, dass gerade beim ausverkauften Kinderball enttäuschte Kinder nicht mitfeiern durften. Wir hoffen, dass sich dies im kommenden Jahr wieder ändert. Gerne könnt ihr uns schreiben, wie wir unsere Veranstaltungen vielleicht noch besser machen können.IMG_2469

Anbei noch der Link zum Bericht der Lindauer Zeitung

Psst… bei unserem Fasnachtsball mit den Paddocks am 25.2. sind schon mehr als die Hälfte aller Karten verkauft – schnell die letzten Karten im Vorverkauf im Lindaupark sichern….






ups…

Da hat sich doch ein Fehlerteufelchen in den Fasnachtskalender der BZ geschlichen! Wir wissen zwar nicht wo und wann das passierte, definitiv findet jedoch unser Kinderball nicht am selben Tag wie unser Fasnachtsball statt. Auch wenn das Thema dasselbe ist.

Unser Zirkus für Kinder findet am 11. Februar 2012 statt: kinderball.de
Erwachsene lassen wir bereits am 28. Januar 2012 in die Manege: fasnachtsball.de






Kinderball

Unsere kleinen Narren sind schon ganz aufgeregt, denn am kommenden Samstag findet wieder ihr Ball in der Inselhalle statt. Dafür haben wir wieder ein buntes und aufregendes Programm zusammengestellt:

Die Kinder haben die Möglichkeit zu basteln, sich mit einer der Zunftmasken fotografieren zu lassen und, natürlich, mit unserem Animationsteam zur Musik unsere DJs ausgelassen zu tanzen. Das Duo Chicago, verschiedene Turn- und Tanzgruppen, unser Fanfarenzug und die Masken der Narrenzunft Lindau runden das Programm ab.

Informationen: Internetseite zum Kinderball
Programm: Programm des Kinderballs 2011






Wir brauchen Ihre Hilfe

Wir suchen Bilder vom diesjährigen Kinderball!

Nichts wird mittlerweile so umfassend im Bild dokumentiert wie Veranstaltungen. Die der Narrenzunft Lindau machen da keine Ausnahme, was uns die Arbeit manchmal richtig schwer macht, zu viele Bilder schaut sich keiner an. Trotzdem ist es uns in diesem Jahr irgendwie gelungen, nur eine handvoll Aufnahmen vom Kinderball zu bekommen. Das muss mit Murphys Gesetz zu tun haben.

Damit unsere Bildergalerie vom Kinderball in diesem Jahr nicht verwaist, sind wir also auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wenn Sie digitale Fotos gemacht haben und uns diese zu Verfügung stellen möchten, melden Sie sich bitte bei unserem Internetteam: Zum Kontaktformular.

Vielen Dank!






Kinderball

Der nächste Kinderball findet am 6. Februar 2010 statt. Ab 14 Uhr findet unter dem Motto „Die Indianer sind los“ der große Ball für unsere Kleinen statt.

Weiter Informationen wie immer unter kinderball.de






Bericht zum Kinderball

aus der Lindauer Zeitung vom 04.02.2008:

Sagen- und märchenhafte Wesen tanzen beim Kinderball in der Inselhalle

Vom Animationsteam um Thomas Freilinger inspiriert, tanzten Hunderte von kleinen Mäschkerlchen unten mit, was die da oben so vormachten. Unter die Vortänzer mischte sich zeitweise auch die Oberbürgermeisterin, was der Begeisterung keinen Abbruch tat. Sagenhaft auch die Darbietungen der Kinder der Tanzschule Schnell und vor allem dem mittelalterlich gekleideten Zauberer, der aus antiken Utensilien so manch buntes Plastikteil zauberte.Weiterlesen






Fasnachts- und Kinderball

Unsere beiden Bälle stehen auch in der sehr kurzen Fasnachtssaison 2008 auf dem Programm. Wie schon im letzten Jahr, soll auch heuer alles Wissens- und Sehenswerte im Internet zu Verfügung stehen. Dazu wurden nun die Internetseiten unserer Bälle überarbeitet und die ersten aktuellen Informationen sind schon online:

Für die Großen unter fasnachtsball.de und für die Kleinen unter kinderball.de






Kinderball

Aus der Lindauer Zeitung vom 21.02.2006

Kleine Mäschkerle feiern ausgelassen

Ausgelassen haben Kinder und ihre Eltern beim Kinderball der Lindauer Narrenzunft gefeiert. Sie sorgte mit teilweise hochkarätigen Einlagen für bunte Abwechslung.Weiterlesen






Kinder malen Fantasiemasken

Aus der Lindauer Zeitung vom 10.01.2006

Kinder malen Fantasiemasken

Für Grundschüler haben sich die Lindauer Narren eine Aktion ausgedacht, die Brauchtum, Kunst und Freude verbinden soll.
Die Narrenzunft Lindau hat einen Fantasiemasken-Malwettbewerb organisiert. Alle Grundschüler in Lindau und Bodolz sind dazu aufgerufen im Januar Fantasiemasken zu malen – also keine MoschtköpfâEUR(TM), Binsengeister, Kornköffler oder Pflasterbuzen, sondern ganz eigene Kreationen.
Die Dresdner Bank Lindau hat sich mit knapp 1000 DIN-A3-Blöcken und einigen Sachpreisen beteiligt. Außerdem stiften das Kulturamt, ProLindau, und die Märchenerzählerinnen mit der Narrenzunft Lindau gemeinsam ca. 80 Preise. Aus diesem Kreis setzt sich dann auch die Jury zusammen, die aus jeder Klassenstufe die Gewinner ermittelt. Sie werden zum Kinderball der Narrenzunft am 18.2. eingeladen und erhalten dort ihre Preise.