Lindauer Fasnacht

Schon seit Jahrzehnten folgt die Narrenzunft Lindau in der Fasnacht einem festen Programm mit abwechslungsreichen und interessanten Bräuchen, Vorführungen und Veranstaltungen. Um Ihnen einen Üeberblick über unsere Veranstaltungen in Lindau zu geben, haben wir alle unserer feststehenden Termine aufgelistet und mit weiterführenden Links unterlegt. So erhalten Sie einen guten Üeberblick über die Lindauer Fasnacht:

Am ersten Samstag im Jahr:
Neujahrsblasen durch den Fanfarenzug.

Am Freitag nach Dreikönig:
Häsabstauben

An wechselnden Samstagen zwischen Häsabstauben und dem Fasnachtswochenende:
Fasnachtsball
Kinderball

Am Gumpiger Donnerstag:
5:50 Uhr: Narrenwecken und Hemdglonkerumzug
9:45 Uhr: Schülerbefreiung in wechselnden Schulen (nicht öffentlich)
11:11 Uhr: Ultimatumsübergabe an die Oberbürgermeisterin in der Stadtverwaltung (nicht öffentlich)
15:30 Uhr: Henkersmahlzeit für die Stadtoberen in der Stadtverwaltung (nicht öffentlich)
17 Uhr: Narrenbaumzug zum alten Rathaus
17:30 Uhr: Narrenbaum setzen und Moschtkopftanz am alten Rathaus
18 Uhr: Sturm auf das Rathaus

Am rußigen Freitag:
18: 30 Uhr Köfflerjuck und Buzentanz am alten Rathaus

Am Fasnachtssonntag:
9 Uhr Zunftmeisterempfang (nicht öffentlich)
14:01 Uhr Narrensprung durch die Gassen der Insel

Am Fasnachtsdienstag:
9:30 Uhr Ämterübernahme Stadtverwaltung in der Stadtverwaltung (nicht öffentlich)
10:30 Uhr Ämterübernahme in der Landvogtei im Landratsamt (nicht öffentlich)
14:45 Uhr Kinderumzug durch die Insel
15:30 Uhr Moschtkopftanz und Narrenbaumlegen am alten Rathaus
19:30 Uhr Kehraus