Binsengeister im Himmel über Lindau

Am vergangenen Samstag machte sich eine kleine Gruppe der Binsengeister auf um Lindau von oben zu sehen. Und zwar vom Turm von St. Stephan auf der Insel. Heidrun Wäger von den Moschtis machte uns dies möglich.

Üeber den Dachboden der Kirche ging es, an den großen Glocken vorbei, hoch hinaus ins Turmstübchen. Von dort hat man wirklich einen fantastischen Blick über die Insel. Leider war der Himmel von Wolken verhangen, so blieb uns der Blick über den See und in die Berge verborgen.

Nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen im Turmzimmer, gingen wir wieder an den Abstieg. Auf festem Boden angekommen, war uns allen klar, dass es nicht das letzte Mal gewesen sein soll, das die Geister in die Luft gegangen sind.

Bilder: Binsengeister besichtigen den Turm von St. Stephan