Köfflerjuck und Buzentanz

Aus der Lindauer Zeitung vom 21.02.2004

Gestern Abend tanzten die Kornköffler und Pflasterbuzen

Wenn – wie gestern Abend vor dem Alten Rathaus – der Narrenzunft-Fanfarenzug und die Weißensberger Schalmeien aufspielen und das Lindauer „Hoppla Ho“ erklingt, sind nicht nur die kleinen Kinder, sondern auch die Großen kaum zu bremsen. Es muß wohl doch was dran sein an Lindaus Fasnacht, wenn – wie heuer – von der Stuttgarter Zeitung über den Südwest- und den Bayerischen Rundfunk bis zum Augsburger Sonntagsblatt alle gerne von der Lindauer Fasnacht und ihrem Brauchtums-Höhepunkten am Rußigen Freitag, dem feinen Köfflerjuck und wilden Buzentanz berichten. Doch auch etliche Lindauer, dies demonstrieren die Zuschauerreaktionen am Freitag, zeigen sich sich inzwischen stolz auf ihre heimische Narrenzunft, die heuer ihren 40. feiert.